Offizielle Website Bernisch Kantonales Schwingfest 2018 Utzenstorf

icon yumpu kl2 top   

Berner Zeitung: Die Gotthelfarena in Utzenstorf, in der vom 10. bis zum 12. August das Bernisch Kantonale Schwingfest stattfindet, nimmt Gestalt an. 

Noch ist es kühl auf der Wiese neben dem Schulhaus Utzenstorf. Aber je höher die Sonne steigt, umso mehr kommen die vierzig Zivilschützer an diesem Morgen ins Schwitzen. Der Aufbau der Tribünen und Zelte fürs Bernisch Kantonale Schwingfest ist an sich schon harte Arbeit, die Hitze dieser Wochen und Tage macht den Zivis und zahlreichen weiteren Helfern aber noch zusätzlich zu schaffen. Einer, der dem Wetter indes durchaus Positives abgewinnen kann, ist Hanspeter Müller. Er ist Co-OK-Präsident des Schwingfestes und für das Ressort Bau zuständig. «Bei nassem Wetter gäbe das hier eine gewaltige Schlammschlacht», sagt er. Bei der herrschenden Trockenheit können die Baumaschinen dagegen übers Feld fahren, ohne im Matsch zu versinken.

Heinrich Fankhauser aus Hindelbank lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Er ist derjenige, der für's BKSF2018 den Brunnen schnitzt. Seit über einem halben Jahr ist er bereits daran, aus einem Utzenstorfer Weisstannenstamm einen Brunnen herzustellen. Für alle, die es noch nicht wissen: der Brunnen ist beim Schwingfest ein sehr wichtiges Element, an dem sich die Schwinger während des Wettkampfes erfrischen. Unser Medienpartner TELE BÄRN besuchte Holzbauer "Heiru" vor Ort in Hindelbank.

TELE BÄRN TV-BEITRAG ANSCHAUEN

Das gesamte Festgelände des Bernisch Kantonalen Schwingfest 2018 in Utzenstorf Schritt für Schritt in der Entstehung. Wir liefern Ihnen in regelmässigen Abständen Bilder und Impressionen der Aufbauarbeiten. Haben wir Sie "gluschtig" gemacht? Selbstverständlich können wir jederzeit weitere motivierte Helfer gebrauchen. Interessierte Helfer melden sich bitte beim OK Personal für einen Einsatz.  

BILDER / FOTOS VOM AUFBAU

VIDEOS VOM AUFBAU

ALS HELFER MELDEN

Am vergangenen Samstag, 30. Juni 2018 war es nach fast dreijähriger Vorbereitungszeit endlich soweit: Mit dem Spatenstich haben die umfangreichen Aufbauarbeiten für das Bernisch Kantonale Schwingfest BKSF2018 in Utzenstorf begonnen. Der zuständige OK Co-Präsident Hanspeter Müller und der Bauchef Kurt Beck blicken mit viel Vorfreude und voller Tatendrang auf die bevorstehende, rund einmonatige Aufbauzeit. Südlich der Schulanlage in Utzenstorf entsteht dabei eine temporäre Arena für mehr als 11'000 schwingsportbegeisterte Zuschauerinnen und Zuschauer und ein Festgelände mit verschiedensten Unterhaltungsangeboten für gegen 25'000 Besucherinnen und Besuchern.

  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Emmentaler Switzerland
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor

Wetter in Utzenstorf

mit  Logo Meteo srf


 Lokalprognosen

Zurzeit online

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online