Offizielle Website Bernisch Kantonales Schwingfest 2018 Utzenstorf

Lenkor. Das ist der Name des Siegerstiers des Bernisch Kantonalen Schwingfests (BKSF) vom 12. August 2018 in Utzenstorf. Der Swiss-Fleckviehstier wurde am Samstag beim Schloss Landshut durch Schwingerkönig Matthias Sempach (Götti) und Skiweltcupfahrerin Joana Hählen (Gotte) auf diesen Namen getauft. Auf den Tag genau ein Jahr vor dem BKSF 2018 trafen sich am Samstag Sponsoren, OK und viele hundert Gäste im Schlosspark des Schloss Landshut zur Taufe des Siegerstiers.

Ein Jahr vor dem Bernisch-Kantonalen Schwingfest 2018 in Utzenstorfist das Organisationskomitee auf Kurs. Auffällig ist, dass das OK aus nicht weniger als 32 Personen besteht, einige Posten sind mehrfach besetzt. So gibt es zum Beispiel drei Co-Präsidenten (Beat Singer, Martin Gasche und Hans­peter Müller). Andreas Aeschbacher gibt zu, dass das Gremium «recht gross» sei. Die Vorbereitung des Festes dauere insgesamt fast drei Jahre.

OK-MITGLIEDER

Unvergesslich! Die Bilder und Impressionen der erfolgten Munitaufe am Samstag, 12. August 2018 mit vorgängigem Sponsorenapéro auf der Schlossterrasse, der Munitaufe im Schlosspark und dem anschliessendem Festbetrieb sind jetzt aufgeschaltet. Stöbern Sie doch etwas in unserem Bilderarchiv herum.

MUNITAUFE-BILDER ANSEHEN

  • Emmentaler Switzerland
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor
  • Gold Sponsor

Startschuss BKSF 2018

Countdown
abgelaufen

Wetter in Utzenstorf

Lokalprognosen

by Logo Meteo srf

In Website suchen

Zurzeit online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online